Traum Deutschland
April 2012
Traum Deutschland

Das Theater-Stadl zur „WOCHE DER GASTFREUNDE – TRAUTES HEIM“ in Kooperation mit dem Badischen Staatstheater Karlsruhe.

Mit Traum Deutschland führen Die Happy Few den einzig praktikablen Weg vor, die heimelige Heimat auf die Größe eines VW-Ferienbusses zu verdichten. Das Publikum begibt sich mit dem landesweit ersten fahrenden Stadl auf eine Suche nach seinem Traumland. Los geht’s in zwei Tour-Varianten am Friedrichsplatz in der Stadtmitte von Karlsruhe. Auf eigenes Risiko und ohne Sicherheitsgurte. 

Zwei Touren

Zur Tour Nr. 1 begrüßt Sie herzlichst das deutsch-österreichische Moderatorinnen-Gespann Sina Ebell und Katherina Wawrik, die Sie durch den Abend führen und in die Geheimnisse von Migration und Heimat einweihen. Sie erwartet ein bewegtes, traumhaftes Stadl mit Schlager, Charity, politischem Stammtisch sowie den Special Guests Erika Steinzwerg und Florian Silberreisen.

Zur Tour Nr. 2 wird das Publikum seinen Schleppern überlassen, die es in der xenophoben Normalität aussetzt und sich selbst überlässt. Willkommen im Albtraum Deutschland!

Autoradio Albtraum Deutschland

Die Happy Few
„Traum Deutschland“
Montag, 23. April 2012, 18.00 und 21.00 Uhr
Friedrichsplatz, 76133 Karlsruhe 
Konzept und Produktion: Die Happy Few

In Kooperation mit Badisches Staatstheater Karlsruhe

Mit: Alexandra Besta, Maria Ebbinghaus, Sina Ebell, Pauline Fabry, Gloria Hasnay, David Schnaegelberger, Patrick Schneider und Katharina Wawrik

Termine

Samstag, 24.10.2020

Filmpremiere
„SCHEINARBEIT“
Roxie Kino, Dortmund

Samstag, 11.07.2020

„SCHEINARBEIT“
Blücherpark, Dortmund
Agitprop-Theater

Top